Meilensteine

TIGRA GmbH in Oberndorf am Lech

TIGRAS Meilensteine

1983

Gründung durch Dr. Harald Feld und Helge Motzer

1983

Aufbau der eigenen Schleiftechnik in Meitingen

1987

Beginn mit der Eigenfertigung von Hartmetall für die zerspanende Industrie sowie für verschiedenste Verschleißeinsätze

1989

Präsentation der weltweit ersten automatischen Profilschleifmaschine für Hartmetall

1990

Fertigung von Steuerungen für viele namhafte Automobilhersteller im In- und Ausland

1990

Die Exportquote steigt erstmals über 50 %.

1995

Bauabschnitt 1 (3.800m²): Umzug in das neue Werk in Oberndorf a. Lech

1996

TIGRA wird zu einem der größten Hersteller von Schneideinsätzen für die Holzbearbeitung

1999

Ausweitung des Sortiments auf weitere Werkstoffe wie HSS und Stellit

2000

Gründung der Tochterfirma TIGRA USA, Inc. in West Jefferson, NC, USA

2002

 

2004

Auszeichnung mit dem "Anton-Jaumann-Preis" als innovativstes Unternehmen der Wirtschaftsregion Schwaben

Bauabschnitt 2 (2.300m²): Verdoppelung der Produktionsfläche

2005

Eröffnung der Vertriebsorganisation TIGRA do Brasil in Curitiba, Brasilien

2006

Vorstellung der letzten Profilschleifmaschinengeneration "TIGRA Evolution"

2007

Verschmelzung der TIGRA Hartstoff GmbH und der TIGRA industrie electronic GmbH zum Gesamtunternehmen TIGRA GmbH

Eröffnung der Guangzhou TIGRA, Ltd. in China

2008

Umzug der TIGRA USA, Inc. nach Hickory

25-Jahrfeier der TIGRA GmbH, Oberndorf

2009

TIGRA erweitert sein Produktprogramm mit ultraharten Produkten (PKD, PcBN) für die Metall- und Verbundwerkstoffbearbeitung

2011

Umzug der TIGRA USA, Inc. in neues Gebäude in Hickory

2011

2012

 

2014-2015

Gründung der TIGRA China in Peking

Bauabschnitt 3 (1.300m²): Bau der neuen Logistikhalle in Oberndorf am Lech

Bauabschnitt 4 (3.350m²): Expansion der Fertigung durch Neubau einer weiteren Fertigungshalle

2016

Produktionsbeginn mit Preforms in Oberndorf